Gmail: Posteingang von Google | Anmeldung und Anmelden

Mit Gmail können Menschen auf der ganzen Welt mithilfe des Internets eine E-Mail empfangen oder senden. Gmail ist kostenlos und um es zu verwenden, müssen Sie lediglich ein Konto auf der Gmail Plattform erstellen. Sie können über die Website oder die mobile Gmail Anwendung auf Gmail zugreifen. Gmail wird von GOOGLE LLC entwickelt.

Gmail wurde erstmals am 1. April 2004 erstellt und ist in 105 verschiedenen Sprachen verfügbar. Derzeit hat Gmail weltweit mehr als 1,5 Milliarden Nutzer.

Gmail

Kategorien in Gmail

  • Primär

Die primäre Registerkarte enthält wichtige E-Mails. Es wird als Haupt-Posteingang von Gmail angezeigt.

  • Sozial

Die Registerkarte “Sozial” enthält E-Mails von sozialen Plattformen wie Youtube, Instagram, Facebook usw.

  • Werbeaktionen

Diese Registerkarte enthält E-Mails aus den Marketing- und Werbeangeboten.

Funktionen von Gmail

  • Gmail ist kostenlos – Google bietet seinen Kunden 15 GB freien Speicherplatz, was der größte auf dem Markt ist.
  • Speicherkapazität – Abgesehen von 15 GB freiem Speicher können Benutzer ihre Speicherkapazität durch den Kauf des monatlichen Abonnements von Google One erhöhen, das etwa 15 TB beträgt und von drei Google-Plattformen, Google Fotos, Google Drive, Gmail und Google+, gemeinsam genutzt wird.
  • Spamfilter – Der Spamfilter hilft Benutzern, E-Mails von Betrügern abzurufen. Diese Funktion filtert E-Mails automatisch.
  • Sprachen – Gmail ist in 105 Sprachen verfügbar, fast in jeder Landessprache.

Lesen Sie auch: AOL Mail

Gmail | Anmeldung

  • Wechseln Sie zur Gmail Anmeldeseite.
  • Geben Sie persönliche Daten wie Ihren Vor- und Nachnamen ein.
  • Ihr Benutzername – Der Benutzername muss eindeutig sein und darf von niemandem verwendet werden.
  • Passwort auswählen – Sie müssen ein sicheres Passwort für Ihr Google Konto auswählen, an das Sie sich erinnern müssen.
  • Nachdem Sie alle diese Informationen eingegeben haben, müssen Sie auf Weiter klicken.
  • Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihre Telefonnummer zu fühlen. Geben Sie sie daher in das Feld ein.
  • Sie erhalten das 6-stellige OTP auf Ihrer Nummer, die Sie im vorherigen Schritt angegeben haben. Geben Sie es in das OTP-Feld ein.
  • Sie werden aufgefordert, weitere Informationen wie die Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse (optional), den Geburtstag und das Geschlecht anzugeben.
  • Klicken Sie auf Weiter.
  • Lesen und akzeptieren Sie jetzt die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.
  • Herzlichen Glückwunsch!, Ihr neues Google Konto wird erstellt.

Gmail | Anmelden

  • Öffnen Sie die Gmail Anwendung oder rufen Sie die offizielle Website von Gmail auf.
  • Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Anmeldeoption.
  • Geben Sie im nächsten Schritt Ihre Gmail D in das Kontofeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie nach dem Einlegen des Kontos Ihr Passwort in das Passwortfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Sie befinden sich auf dem Startbildschirm Ihres Gmail Posteingang.

Gmail | Letztes Wort

Gmail bietet seine Dienste seit 17 Jahren an und hat weltweit mehr als 1,5 Milliarden Nutzer. Außerdem ist es der einzige Anbieter, der seine Dienste kostenlos anbietet (bis zu 15 GB). Menschen weltweit vertrauen Gmail und 80% der E-Mail-Benutzer verwenden Gmail als primären E-Mail-Dienst. Google erweitert seine Dienste weltweit rasant.

Leave a Comment